„Wenn die Welt um einen untergeht“

Home/Aktuelles/„Wenn die Welt um einen untergeht“

So existentiell nehmen es Betroffene in den Hochwassergebieten in unterschiedlicher Ausprägung wahr.
Daran, einen kleinen Beitrag zur Milderung der Not zu leisten, beteiligen sich auch die Vinzenz-Konferenzen.
Der Diözesanverband der Vinzenz-Konferenzen im Erzbistum Paderborn möchte mit seinen begrenzten Mitteln helfen.
Dazu wurden jetzt an den Hilfsfonds HELFET EINANDER, für den Dechant Meyers aus Ahrweiler/Bad Neuenahr ein Sonderkonto eröffnet hat*, 1.000,00 Euro überwiesen. Hinzu kommen Spenden, die die einzelnen Vinzenz-Konferenzen im Erzbistum beisteuern.

* HELFET EINANDER
DE 11 5776 1591 0501 4284 03

2021-07-28T09:18:50+02:00